Wildnisschle Schönholz
"Gemeinschaftlich mit Leichtigkeit und Freude die Liebe zur Natur spüren!"

Mittelalter-Wildniscamp

Mittelalterliches Wildniscamp auf dem alljährlichen Mittelalter-Spektakel der Plattenburg.

Für Erwachsene und Familien, die Spass und Interesse an der urigen Zeit des Mittelalters haben und darin eintauchen wollen!    

Ein ganz besonderes Wildniscamp zwischen Rittern, Gauklern, Mägden und feinen Damen etwas abseits vom Trubel des alljährlichen Mittelalter-Spektakels im Rosengarten direkt neben der Plattenburg.

Unsere Themen:

  • Herstellung von Zunder
  • Feuer machen mit mittelalterlichen Schlageisen
  • Herstellug von Gefäßen und Löffel mit Glut, Sand und Messer
  • Drehen von Schnüren aus Naturfasern
  • Wildkräuter sammeln und zubereiten
  • Anschleichspiele im Wald
  • Schwert- und Stockkampf
  • Ringen
  • Bogen- und Pfeilbau
  • Bogenschiessen
  • Sinnes- /Wahrnehmungsspiele
  • Nachtwanderung
  • Seilbrücke über dem Burggraben

In den Pausen können wir an dem sich wiederholenden Spektakelprogramm teilnehmen und das Angebot an mittelalterlichen Waren, Speisen und Aktivitäten geniessen!

Ihr seid hiermit eingeladen euch dem mittelalterlichen Spectaculum kleidungsmäßig anzupassen!

Termin:
21.-23.06.2019 // Beginn: 17.00 Uhr // Ende: 17.00 Uhr

Kosten:
199 € für Erwachsene und Jugendliche (ab 14 Jahren), 59 € für das erste Kind (3 bis 13 Jahre), 49 € für jedes weitere Kind. Preise inkl. 19 % UST.
Kinder bis 3 Jahren sind kostenfrei!
Inkl. Unterkunft im mittelalterlichen Zelt mit Bodenplane & Vollverpflegung.

Leitung: Jörg Pospiech, Tana David, Ines Franke

Veranstaltungsort: Plattenburg

Anmeldung: online hier